Interessengemeinschaft

Charolais Hessen e.V.

Zucht & Haltung der Charolais-Rinder in Hessen

Weiter Charolais, Alsfeld 2020

Der Charolais-Verein

Gemeinsam sind wir stark – Nach diesem Motto funktioniert der Verein Interessengemeinschaft Charolais Hessen e.V.. Wir setzen uns hessenweit für die Haltung und Zucht der Rinderrasse Charolais ein.

Der Verein dient den hessischen Haltern und Züchtern als Sammelplatz zum Informationsaustausch und als Organisationsplattform. Die Repräsentation der hessischen Charolais-Zucht zählt national und international zu unseren Hauptaufgaben.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder per Formular etc.

Charolais-Züchtung

Die Charolais-Rinder gehören zu einer französische Rinderrasse. Die Charolais-Rasse war schon immer eine Mastrasse. Charakteristikum für die Reinrassigkeit ist zunächst die Farbe. Das an sich kräftige, aber sich der Umwelttemperatur anpassende Haarkleid soll einfarbig weiß, vereinzelt auch cremefarbig sein und ebenso wie die Schleimhäute keine Pigmentflecken enthalten. Der Kopf soll verhältnismäßig klein und kurz sein, jedoch kräftige Backen und ein großes Flotzmaul besitzen. Charolais gibt es gehörnt und genetisch hornlos. Wir setzen uns hessenweit für die Haltung und Zucht der Rinderrasse Charolais ein.

Aktuelles

Unsere neuesten Nachrichten aus dem Vereinsgeschehen.

Aktuelles

Charolais-Termine

Siehe zukünftige Charolais-Events und Veranstaltungen.

Zum Kalender

Charolais-Marktplatz

Hier können Mitglieder ihre Angebote öffentlich machen.

Mehr erfahren!

Schauen Sie sich unsere Fotomodelle an!

Zur Bildergalerie

Mitglied werden?

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die unsere Leidenschaft zur Zucht oder zur Haltung dieser Rinderrasse teilen.

Mehr Erfahren
Nach oben scrollen